Cookies

Cookies

8. April 2019 Rezepte 0
Cookies

190 g Butter

70 g brauner  Zucker

70 g weißer Zucker

3 Eier

250 g Mehl

1 Prise Salz

1 ½ TL Backpulver

Vanil­le­schote

150 g grob gehackte Schokolade

100 g gehackte Nüsse

Die weiche Butter mit dem Zucker und dem Mark der Vanil­le­schote schaumig rühren. Die Eier dazugeben und unter­rühren. Das Mehl mit dem Backpulver und dem Salz mischen, hinzugeben und gründlich verrühren.

Zuletzt noch die Schokolade und die Nüsse unterrühren.

Den Backofen auf 180°C vorheizen.

Auf ein mit Backpapier belegte Blech etwa pflau­mengroße Teighäufchen setzten – mit etwas Abstand, da die Cookies etwas auseinander laufen.

Etwa 10-12 Minuten backen, danach auf einem Kuchen­gitter auskühlen lassen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.